HOME

MANIYA - MEIN WEG

CLEARING

LICHTARBEIT

ELA TA SIN

ENERGIESYSTHEME

SCHAMANISMUS

FOGO SAGRADO

LICHTARBEIT FÜR TIERE
KUTHUMI TIERLICHTHEILUNG
ELA TA SIN FÜR TIERE
HILFE AUS DER GEISTIGEN WELT
CLEARING FÜR TIERE
FOGO SAGRADO FÜR TIERE
REGENBOGENBRUECKE
WEISE WORTE

TIERE

DRACHEN

LEBENSHILFEN

GESCHICHTEN

BILDER

KONTAKT

BÜROKRATISCHES

GÄSTEBUCH

LIEBLINKS

 

 

Kuthumi Tierlichtheilung

 

Die Tierlichtheilung wurde uns von dem Aufgestiegenen Meister Kuthumi übergeben, der u.a. auch als Franz von Assisi inkarnierte.
Er ist Vermittler und Botschafter für die Tierwelt.
Seine Energie ermöglicht eine lichte und reine Verbindung zu den Energien der Tiere.
Er stellt die Verbindung zur Erde her und damit den Kontakt zu den Wesenheiten, die direkt mit ihr verbunden sind.

Channeling zur Tierlichtheilung von Amithaba Buddha Maitreya

Diese Tierlichtheilung ist eine kraftvolle und doch sanfte Art und Weise uns den Tieren über den Zugang zu ihren morphogenetischen Feldern zu nähern. Wir sind gezwungen uns mit uns selbst auseinander zu setzen, da wir ihre Heilung nur erfahren, wenn wir die Resonanzpunkte in unserem Inneren erlösen und heilen. Die Tiere sind gekommen Heilung durch uns zu erfahren und ihre Karmafelder zu löschen, aber auch um uns zu lehren uns selbst mit ihrer Hilfe zu heilen und besser zu verstehen.
Wir, Meister Kuthumi und ich (auch du, wenn du eingeweiht wurdest und diese Arbeit weiter gibst), nehmen die Einweihung gemeinsam vor. Das heißt, dass ich die Initiation starte und Meister Kuthumi dich mit den Feldern der Tiere in Kontakt bringt, durch die du Heilung erfahren kannst und mit denen du noch Themen zu lösen hast (z.B. Angst vor Spinnen oder Schlangen).
Es sind dies uralte Programmierungen und Glaubenssätze, die du mit bestimmten Tieren in Verbindung bringst und die es gilt aufzulösen. Mit unseren Glaubensmustern binden wir die morphogenetische Struktur der einzelnen Gattung und verhindern so ihre Bewusstseinserweiterung. Ihre Weiterentwicklung, weit über ihre Grenzen hinaus kann erst erfolgen, wenn auch wir unsere Meinungen und Überzeugungen hinter uns lassen. Diese Aufforderung erfolgt durch Meister Kuthumi, der durch seine Inkarnation als Franz von Assisi zu einem Botschafter der Tiere wurde. Es ist an der Zeit, dass sich die Dinge verändern. Das Bewusstsein unserer Tiere steigt genauso wie unser eigenes und das des Planeten Erde. Wir können ihnen dabei helfen ihre Inkarnationszyklen ebenfalls zu beenden, ihr Bewusstsein weiter anzuheben und damit die Freiheit vom Rad der Wiedergeburt ihrer zu erreichen. Sie werden es uns danken, indem sie ihr Wissen über das Wesen dieser Welt aus ihren Augen für uns bereit stellen und damit unsere Sicht erweitern im Sinne der ALL – EINHEIT nach der wir streben. Meister Kuthumi bedankt sich bei euch, für euer Einverständnis und für eure Bereitschaft die Welt als Holon, also als Gesamtes, als Einheit zu erretten und damit ein Feld und einen weiteren Aspekt der bedingungslosen Liebe zu erschaffen. Die Einweihung erfolgt in einem Schritt. Du bist nach 21 Tagen der Selbsterfahrung bereit, diese Einweihung weiter zu geben. Meister Kuthumi möchte in diesem System keine Lehrer/Meister – Bezeichnung, da wir alle gleich sind, auch die Tiere. Wir befinden uns in einem ständigen Prozess der Lichtwerdung, fern jeder Bezeichnung und Bewertung, denn die Meisterschaft ist ein Entwicklungsprozess, der uns nicht dazu verleiten sollte, uns auf einer trügerischen Stufe der Sicherheit und des „fertig seins“ zu bremsen, sondern uns immer neue Aspekte des Seins offenbart und uns damit ständig an unser inneres Wachstum erinnert. Sei auf der Hut!
Die Tiere werden dich lehren, dich selbst besser zu verstehen und Mitgefühl für ihre Verschiedenartigkeit zu entwickeln. Sie sind die Überbringer des Lichts, dass sie tagtäglich durch ihre Gegenwart, ihren Mut und ihre Liebe zu uns in unseren Herzen entzünden.
Biene by EDDA Fröhlich

Amithaba Buddha Maitreya

 

Durch die geistige Welt bin ich ermächtigt diese Einweihung als Ferneinweihung an dich weiter zu geben. Meister Kuthumi nimmt die Einweihung selbst vor.

Nach einem Selbsterfahrungsprozeß von 21 Tagen, darfst du diese Einweihung an ANDERE weitergeben.

Die geistige Welt möchte in diesem System keine Lehrer Meister-Bezeichnung, da wir ALLE gleich sind.

Es ist ein Geschenk aus der geistigen Welt an unsere wunderbaren Tiere.

Der Energieausgleich beträgt 25 Euro. An mich geht der Sebstkostenpreis von 5 Euro für die Unterlagen und die Urkunde. 20 Euro gehen an die Tierhilfe, denn der finanzielle Ausgleich soll dort wirken, wo er am meisten gebraucht wird!